Medienpreis Neue Bewerbung Kategorien Impressum


Die Kategorien

 

Der Coburger Medienpreis wird in drei Kategorien jeweils auf nationaler und regionaler Ebene vergeben – als „Coburger Medienpreis national“ und „Coburger Medienpreis Oberfranken“ (nur für Beiträge von in Oberfranken lebenden und arbeitenden Bewerbern). Ausgezeichnet werden Arbeiten, die im Zeitraum vom 1.3.2018 und dem 31.1.2020 veröffentlicht wurden.

 

Kategorie: „Nachwuchs“

In dieser Kategorie werden besondere Leistungen eines Berufseinsteigers in allen Medienberufen, ob in journalistischen, kreativen oder technischen Betätigungsfeldern: Zeitungsbeiträge, Radiomoderationen, TV-Reportagen, Blogs, Podcasts, Kameraführung und viele mehr. Unter Berufseinsteigern versteht der Medienclub Coburg Personen, die noch nicht länger als fünf Jahre auf ihrem Gebiet tätig sind und im Jahre 2020 nicht älter als 30 Jahre alt werden.

 

Kategorie: „SCHÖPFUNG“

Es gibt sie, diese Filme mit dem besonderen Etwas, das mutige innovative Zeitungslayout, den mitreißenden Podcast, die ungewöhnliche Hörfunkmoderation, den überraschenden Imagefilme oder andere kreative Einfälle. Es gibt sie, diese Schöpfungen, die dank ihrer Gestaltung aus der täglichen Medienflut herausragen, dank eines kreativen und durchdachten Mediendesigns, dank eines Machers oder einer Macherin, die ihr Handwerk verstehen. Ausgezeichnet werden journalistische und werbliche Produktionen aller Art, die sich durch ihre schöpferische Qualität auszeichnen.

 

Kategorie: „Wellenschläger“

Es sind Geschichten, Kampagnen oder Bilder, die für Gesprächsstoff sorgen, Filme, die unter die Haut gehen und gesellschaftliche Diskussionen auslösen, Lokalreporter, die Missstände aufzeigen, Blogger, die unangenehme Wahrheiten zu Tage bringen, eine Hörfunkreportage, die betroffen macht, eine Werbekampagne, die aufwühlt: Wellenschläger bringen etwas in Bewegung, in der eigenen Stadt, deutschland- oder sogar weltweit. Es geht um kleine Geschichten aus der Nachbarschaft oder um die große Politik. Ausgezeichnet werden journalistische oder werbliche Produktionen aller Art, die Wellen geschlagen haben.